top of page

Wir träumen von einem Ort, an dem Begegnungen und Abenteuer neue Anfänge schaffen. Ob Surfcamp, Familienurlaub oder Touristen – wir wollen ein Ort sein, an dem sich Menschen aus aller Welt vernetzen können. ​Durch unsere Hospitality School, die von der NGO SABA Social betrieben wird, haben wir einen nachhaltigen Einfluss auf die lokale Gemeinschaft und stellen sicher, dass du dein Stück Paradies als Privatinvestor ohne Probleme genießen kannst.

SABA LOMBOK

pda_noah.jpg

LAND- und Villeninvestitionen

WARUM DU IN LOMBOK INVESTIEREN SOLLTEST

Eines der am schnellsten wachsenden Tourismusziele im Archipel mit einem internationalen Flughafen, der Direktflüge nach Singapur, Malaysia und Australien anbietet und viele weitere in Vorbereitung sind.

  • Bali-Konnektivität über 18 Flüge pro Tag sowie Schnellbootdienste

  • Festes Engagement der Regierung für die Entwicklung der Infrastruktur mit bereits getätigten Investitionen in Straßen, Kraftwerke, Abfallwirtschaft und Wasseraufbereitungsanlagen

  • Internationales Hafenterminal und Jachthäfen, die Luxuskreuzfahrtschiffe und Yachten aus der ganzen Welt anziehen

masterplan sketch status 04-222.png

Saba SOCIAL

Durch eine gute Ausbildung und Talentförderung wollen wir jungen Indonesiern die Möglichkeit geben, einen soliden ersten Schritt in die Berufswelt zu machen. Wir wollen innovative, unverzichtbare Mitarbeiter im Bereich Hospitality Management ausbilden, die mit dem notwendigen Know-how ausgestattet sind, um in den florierenden Tourismus von Lombok integriert zu werden und davon zu profitieren.

Eine verbindliche Beschäftigung unter angemessenen Arbeitsbedingungen schafft soziale Sicherheit und reduziert Armut. Sie stärkt das Selbstvertrauen, die individuelle Widerstandskraft und das Zusammenleben der Einzelnen und kann ganzen Gemeinschaften zum Gedeihen verhelfen.

Wir sind davon überzeugt, dass das Angebot umfassender Schulungen einen Schub für die Entwicklung der sozialen Ungleichheit auf Lombok bringen wird. SABA Social erkennt die aktuellen Bedürfnisse und begegnet ihnen mit dem Hospitality and Property Management Training.

TeachLocals.jpg
Organic Garden_edited_edited.jpg

So unterstützt Du SABA Social

1

Werde Spender

Mit deiner Unterstützung können wir jungen Indonesiern die Chance geben, einen soliden ersten Schritt in die Berufswelt zu machen. 

Danke für deine Großzügigkeit!

2

Erzähle deinen Freunden von uns

Indem du unseren Traum teilst, hilfst du uns, mit mehr Menschen in Kontakt zu treten.

3

Abonniere unseren Newsletter und bleib auf dem Laufenden

Wenn du unseren Newsletter abonnierst, bleibst du immer auf dem Laufenden und erfährst, was in unserem Projekt los ist.

Das Team

8CFAE913-D9CD-4428-AA47-006EF55FBEDB.jpeg

2017 haben wir uns als Volunteers bei ICF Cambodia in Siem Reap kennengelernt und uns auf Anhieb bestens verstanden. Levi und Leo waren verantwortlich für die Planung, Umsetzung und Inbetriebnahme des ICF Wake Park, dem ersten Full-Size Cable in Kambodscha.

Jael hat viel Leidenschaft und Kreativität in die Programmierung bei Kids Church gesteckt. Als ausgebildete Grundschullehrerin hat sie in viele junge Kambodschaner investiert. Nadia hat sich ihrer Leidenschaft für medizinische und organisatorische Belange hingegeben. Sie arbeitete als CEO-Assistentin und bringt viel Erfahrung in den Bereichen Kundenbeziehungen und Kommunikation mit. 

Für die qualitativ hochwertige Ausbildung in unserer NGO ist es uns wichtig, kompetente Experten einzubinden und ein Team aus motivierten, kompetenten Mitarbeitern zu rekrutieren.

Du hast Interesse und Erfahrung in einem der genannten Ausbildungsbereiche? Zögere nicht, uns umgehend zu kontaktieren. Wir freuen uns auf dich!

50DDA167-2A25-4508-9843-91A707CD9E7A.jpeg
EBBF9D82-A59D-4C31-8F0C-A81E971D60A0.jpeg

Jael Wunderli

Finanzen /

Verwaltung

E4377F25-0FF6-4243-B738-DAC970DE6676.jpeg

Levi Wunderli

Mitbegründer /

Projektmanager

Leo Reuter

Mitbegründer /

Projektmanager

Nadia Reuter

Kundenbeziehung /

Kommunikation

bottom of page